Feedback

C# - Datenupdate mittels OleDbCommandBuilder

Veröffentlicht von am 07.07.2006
(2 Bewertungen)
Daten aus der Datenbank lesen, in Dataset zwischenspeichern, ändern und wieder in die Datenbank zurückschreiben
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

VB.NET Aufbau

Sie verfügen nach der Schulung über fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit objektorientierten Modellen in VB.NET und können wiederverwendbare Komponenten eigenständig erzeugen.

DataSet myDS = new DataSet();
using (OleDbConnection conn = new OleDbConnection("Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Data Source=D:\\db1.mdb"))
{
	// Daten auslesen
	OleDbDataAdapter adapter = new OleDbDataAdapter();
	adapter.SelectCommand = new OleDbCommand("SELECT ID, Vorname, Nachname FROM Kunden", conn);
	OleDbCommandBuilder builder = new OleDbCommandBuilder(adapter);
	adapter.Fill(myDS, "Kunden");
	
	// Daten ändern
	myDS.Tables["Kunden"].Rows[0]["ID"] = 1;
	myDS.Tables["Kunden"].Rows[0]["Vorname"] = "Hans";
	myDS.Tables["Kunden"].Rows[0]["Nachname"] = "Harz";
	
	// Daten zurückschreiben               
	adapter.Update(myDS, "Kunden");
}
Abgelegt unter dataset, dataadapter, OleDb, OleDbConnection.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!