Feedback

VB - Einen Eintrag aus der Registy löschen

Veröffentlicht von am 03.06.2006
(3 Bewertungen)
Mit dieser Funktion kann man einen Eintrag aus der Registry löschen (Kein Schlüssel).
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Einführung

Das Seminar befähigt Sie zur eigenständigen Entwicklung von anwenderorientierten Programmen in VB.NET, worin auch der Einsatz von Datenbanken enthalten ist.

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

Imports Microsoft.Win32

Public Enum HKEY_ROOTS As Integer
    HKEY_CLASSES_ROOT = 0
    HKEY_CURRENT_USER = 1
    HKEY_LOCAL_MACHINE = 2
    HKEY_USERS = 3
    HKEY_CURRENT_CONFIG = 4
    VB_AND_VBA_PROGRAM_SETTINGS = 5
End Enum

Public Function RegDelValueName(ByVal Root As HKEY_ROOTS, ByVal Path As String, ByVal ValueName As String) As Boolean
    Try
        Select Case Root
            Case 0 : Registry.ClassesRoot.OpenSubKey(Path, True).DeleteValue(ValueName)
            Case 1 : Registry.CurrentUser.OpenSubKey(Path, True).DeleteValue(ValueName)
            Case 2 : Registry.LocalMachine.OpenSubKey(Path, True).DeleteValue(ValueName)
            Case 3 : Registry.Users.OpenSubKey(Path, True).DeleteValue(ValueName)
            Case 4 : Registry.CurrentConfig.OpenSubKey(Path, True).DeleteValue(ValueName)
            Case 5 : Registry.CurrentUser.OpenSubKey("Software\VB and VBA Program Settings\" & Path, True).DeleteValue(ValueName)
        End Select
        Return True
    Catch ex As Exception
        Return False
    End Try
End Function
Abgelegt unter Registry, Löschen.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!